Willkommen in der Stadt Leun

nicht-barrierefreie Darstellung | Suche | Willkommen | Politik & Verwaltung | Freizeit, Kultur & Vereine | Kinder, Jugend & Senioren | Bauen, Wirtschaft, Wohnen

Sie befinden sich hier: Willkommen > Partnerschaften > 

Hauptmenü

  • Eine Ebene nach oben
  • Freundeskreis Städtepartnerschaft _2019
  • 20-jähriges Bestehen Städtepartnerschaft Feytiat - Arenys de Munt
  • Freundeskreis Städtepartnerschaft Leun – Feytiat
  • NEUES FREIZEITGELÄNDE IN FEYTIAT
  • HEIßER SOMMER IN FEYTIAT !
  • September 2019 in Feytiat
  • HERBSTMESSE IN FEYTIAT
  • Herbst in Feytiat 2019
  • Danke 2019
  • ALLES GUTE ZUM NEUJAHR AUS FEYTIAT!
  • Grüße des Bürgermeisters von Feytiat
  • Generalversammlung des Komitee für Städtepartnerschaft in Feytiat
  • Kommunalwahl in Feytiat
  • Dankesworte des Bürgermeisters aus Feytiat zu seiner Wiederwahl
  • Bericht aus Feytiat 09/2020
  • Umweltaktionen in Feytiat
  • Infos aus Feytiat (12/2020)
  • Neujahrswünsche aus Feytiat
  • In Feytiat regnet es....
  • Feytiats neue Sporthalle
  • Impfzentrum in Feytiat
  • Feytiat Aprilwetter im Mai
  • Feytiat lebt wieder auf
  • 20e Festival International du Pastel à Feytiat


  • Umweltaktionen in Feytiat

    Am 19. September hat der Jugendgemeinderat eine Abfallsammlung organisiert. Die Teilnehmer, alle mit Mundschutz, wurden zuerst mit Mülltaschen, Handschuhen und Warnwesten ausgerüstet. Sie sollten Abfälle auf einer 7 Km langen Strecke durch den Rathauspark und an Straßen entlang sammeln. Zwischen 60 und 70 Personen aller Altersgruppen haben an diesem Samstagmorgen mitgemacht.

    Innerhalb von 3 Stunden haben sie Abfälle aller Art gesammelt : Zigarettenkippen, Schrott, Bierflaschen, Altpapier und sogar eine Autobatterie!                                                                             

    Diese Aktion ist eine erfolgreiche Erfahrung, die in fröhlicher Stimmung verlaufen ist und die der Jugendgemeinderat nächstes Jahr erneuern möchte.  Zwei neue Glascontainer sind in Feytiat installiert worden, um das Glasrecycling zu fördern. Diese Container sind mit einer Vorrichtung namens “Cliiink” ausgestattet. “Cliiink” ist eine App, die die Öko Gesten belohnt. Wenn man Altglas in den Container einwirft, bekommt man Punkte. Diese werden in Gutscheine umwandelt, die in bestimmte Geschäfte eingelöst oder an Vereine gespendet werden können.  Auf diese Weise wird hoffentlich mehr Glas wiederverwertet und weniger Abfall in die Natur geworfen… 

    Monique Le Goff – Comité de Jumelage                   

      



    Seitenanfang | Sitemap | News-Archiv | Veranstaltungen | Impressum | Datenschutz | Kontakt | E-Mail
    (C) 2021 Stadt Leun