Willkommen in der Stadt Leun

nicht-barrierefreie Darstellung | Suche | Willkommen | Politik & Verwaltung | Freizeit, Kultur & Vereine | Kinder, Jugend & Senioren | Bauen, Wirtschaft, Wohnen

Sie befinden sich hier: Willkommen > News-Archiv > 

Hauptmenü

  • News-Archiv



  • Änderung und Anordnung von Verkehrszeichen nach der StVO im Stadtteil Lahnbahnhof auf Grund den Umleitungen und Einschränkungen mit dem B 49 - Ausbau

    Auf Bestreben der Stadtverwaltung Leun den „Schilderwald“ bezüglich dem absoluten Halteverbot am Lahnbahnhof etwas zu lichten, wird zeitnah die Beschilderung für ein absolutes Haltverbot (Z283) entfernt und durch die Zeichen 290.1 (Beginn eines eingeschränkten Haltverbots für eine Zone) und Zeichen 290.2 (Ende eines eingeschränkten Haltverbots für eine Zone) ausgetauscht.

    Es werden folgende Straßen als eingeschränktes Haltverbot für eine Zone ausgeschildert (siehe auch Schilderplan):

    Möttbachweg, Am Schellkopf, Am Erzstollen, Schäferburg, Fichtengräben

    Die Anordnung erfolgt gemäß § 44 Abs. 1 Satz 1 sowie § 45 Abs. 1 und 3 StVO.

     

    Der Firma AVS wird im Auftrag von Hessen –Mobil beauftragt, die Ausführung der Anordnung umgehend zu vollziehen.

     

     

    Straßenverkehrsbehörde der Stadt Leun

     

     



    Seitenanfang | Sitemap | News-Archiv | Veranstaltungen | Impressum | Datenschutz | Kontakt | E-Mail
    (C) 2020 Stadt Leun