Willkommen in der Stadt Leun

nicht-barrierefreie Darstellung | Suche | Willkommen | Politik & Verwaltung | Freizeit, Kultur & Vereine | Kinder, Jugend & Senioren | Bauen, Wirtschaft, Wohnen

Sie befinden sich hier: Startseite > Formulare > 

Hauptmenü

  • Eine Ebene nach oben
  • Abfallentsorgung
  • Anmeldung von Zweck- oder Brauchtumsfeuer
  • Bauverwaltung
  • Bürgerbüro
  • DGH/Turn- und Mehrzweckhalle
  • Einwohnermeldeamt
  • Friedhofsverwaltung
  • Genehmigung von Veranstaltungen
  • Pass- und Personalausweiswesen
  • Stadtkasse
  • Steueramt
  • Vereine
  • Verkehrswesen
  • Antrag auf Genehmigung von Feuerwerk


  • Abfallentsorgung

    Die allgemeine Abfallentsorgung wird seit Januar 2014 über den Abwallwirtschaftbetrieb des Lahn-Dill-Kreises durchgeführt und abgerechnet.

     

    Aus dem aktuellen Müllabfuhrkalender sind alle Entsorgungstermine ersichtlich. Darüber hinaus enthält er weitere Hinweise zur Schadstoffsammlung, Öffnungszeiten der Entsorgungsanlagen und zur Sperrmüllanmeldung.


    Fragen werden Ihnen unter 06441 / 407 - 0 beantwortet.

     

    Betriebsleiter: Herr Dworaczek, 06441 / 407 - 18 20

     

    Abfallberatung für private und gewerbliche Abfälle: Herr Brückel, 06441 / 407 - 18 18

     

     

    Hier gelangen Sie zu den aktuellen Abfallkalendern.

     

    Ganz unten auf dieser Seite finden Sie die Formulare des AWLD.

    _________________________________________________________________

     

    Wertstoffhof in Stockhausen
    Kleinere Mengen von Grünschnitt und feinerem (dünnem) Astmaterial können kostenlos auf dem Wertstoffhof in Stockhausen angeliefert werden (Kofferraum, kein Anhänger).

    Öffnungszeiten des Wertstoffhofes:

     

    März bis November

    Samstags von 09:00 bis 14:00 Uhr
     

    Dezember bis Februar

    Samstags von 09:00 bis 12:00 Uhr

     

    (Aufnahmekapazität begrenzt)

     

    Auf dem Wertstoffhof können neben Grünschnitt, unbelastetes Altholz, Bauschutt, Schrott, Elektrokleingeräte (bis 35 cm x 20 cm x 15 cm) sowie Papier, Pappe und Kartonagen aus privaten Haushalten in Pkw-Mengen kostenlos abgegeben werden. Außerdem stehen dort Sammelgefäße für alte CDs/DVDs bereit.

    _______________________________________________________________

     

    Natürlich können Sie Ihren Abfall auch zum Abfallwirtschaftszentrum Aßlar bringen:

     

    Am grauen Stein

    35614 Aßlar - Bechlingen

     

    Annahme von:

       Hausmüll

       Sperrmüll

       hausmüllähnlichen Gewerbeabfällen

       recycelfähigem Bauschutt

       Papier und Kartonagen

       Bioabfall und Grünschnitt

       Hohlglas

       Metallschrott

       Holzabfälle

       Elektro-Altgeräte

     

    Die Preisliste finden Sie hier.

    __________________________________________________________________

     

    Gelbe Säcke

     

    Firma Zaug Recycling GmbH

    Fischbach 5

    35418 Buseck

     

    Für die Verteilung der Gelben Säcke ist die Firma Zaug zuständig. Das Unternehmen hat für Fragen eine Hotline unter der Rufnummer 0800 77 70 005 eingerichtet.

    Gelbe Säcke können Sie ebenso in der Verwaltung in kleiner Menge kostenfrei mitnehmen.

    __________________________________________________________________


    Kompostwerk Schelderwald, Dillenburg-Oberscheld


    Annahme von Grünschnitt und Bioabfällen.

    Öffnungszeiten: Montag - Freitag 7.00 Uhr bis 15.30 Uhr

    Telefon: 02771 /  2 41 85
    __________________________________________________________________

     

    SITA Kommunal Service West GmbH

     

    Annahmestelle


    ehemaliger Parkplatz der Adolfshütte

    35683 Dillenburg-Niederscheld
     
    Annahme Elektro-Schrott

    Elektro- und Elektronikgeräte
    Elektromotorbetriebene Haushaltsgeräte kann man in sogenannte "Weiße Ware" (z. B. Waschmaschinen, Wäschetrockner, Elektroherde, Mikrowellengeräte, Kühlgeräte) und "Braune Ware" (Radios, Fernsehgeräte, Videorecorder, Computer, Plattenspieler) unterteilen.

     

    Alle diese Geräte enthalten schadstoffhaltige Bauteile, weswegen sie nicht in den Restmüll oder Sperrmüll gehören. Mit der Umsetzung des Elektro- und Elektronikgesetzes dürfen alte Elektrogeräte ab dem März 2006 nicht mehr zusammen mit dem Restmüll (graue Tonne) entsorgt werden, sondern müssen getrennt erfasst werden. Die Abgabe bei den ausgewiesenen Sammelstellen ist immer kostenfrei.

     

    Öffnungszeiten:

    Jeden 2. und 4. Samstag im Monat von 9.00 bis 14.00 Uhr

    __________________________________________________________________


    Sperrmüll


    Ab 2013 kann Sperrmüll pro Haushalt bis zu viermal im Jahr kostenlos angemeldet werden. Die maximale Wartezeit zwischen Anmeldung und Abholung beträgt nur noch acht Wochen. Die Sperrmüllabfuhr kann unter der Telefon-Nr. 06441-4071899 (Mo. bis Fr. 7.30 Uhr - 16.00 Uhr) oder per E-Mail sperrabfall@awld.de angemeldet werden. Auf den Internetseiten der Abfallwirtschaft Lahn-Dill (www.awld.de) ist außerdem ein Online-Formular zur Sperrmüll-Anmeldung eingestellt.  

     

    Die Sperrmüllmenge ist auf maximal 5 cbm pro Abfuhr und Haushalt begrenzt.

    __________________________________________________________________

     

    Zwischenlager Mittenaar-Bellersdorf
    Gebr. Michel GmbH

    Bellweg 20 a

    35102 Lohra-Rollshausen
    Telefon: 06462 / 55 15

    (ehemaliges Munitionsdepot)

     

    Annahme von unbelastetem Erdaushub und Mutterboden
    __________________________________________________________________

     

    weiteres Entsorgen von Elektrogeräten/Möbeln

     

    eigene Anlieferung:

    Im Recyclingzentrum der GWAB

    Westendstraße 15,

    Wetzlar,

     

    Es werden alle Elektrogeräte aus Haushalten oder Büros kostenlos angenommen (Ausnahme: Großkopierer und Plotter sind kostenpflichtig; keine Annahme von Gewerbekühlgeräten).
     

    Die Annahme hat folgende Öffnungszeiten:

    Mo-Fr 07.30 bis 19.00 Uhr
    Sa 10.00 bis 14.00 Uhr

     

    Abholen von Möbeln und Elektrogeräten

    Sie wollen entrümpeln oder müssen einen Haushalt auflösen? Sie wollen einen Termin genannt bekommen?

    Die GWAB-Experten besichtigen die Möbel und machen Ihnen ein Angebot über die kostenlose oder kostenpflichtige Abholung zu einem vereinbarten Zeitpunkt.

    Auch Elektrogeräte holen wir bei Ihnen ab. Wie sind die Konditionen?

    Pro Anfahrt berechnen wir grundsätzlich 10 €. "Ab Straße" kommt pro Elektrogerät 10 € dazu. Für Kühlgeräte und TV werden immer 20 € pro Gerät genommen. Der Transport durchs Haus wird mit 10 € pro Gerät berechnet.
     

    Für Gewerbe und Industrie bietet die GWAB als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb (EfB) eine kostengünstige Entsorgung für nicht haushaltsähnliche Elektroaltgeräte/-teile und Produktionsabfälle an. Als Erstbehandler nach dem Elektrogesetz (außer Gruppe 2- Kühlgeräte) demontieren wir ca. 1300 t/a und bringen die gewonnenen Wertstofffraktionen wieder in den Stoffkreislauf. 



    A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

    A
    PDF-Datei Abfall kann festfrieren
    PDF-Datei Antrag auf Reduzierung der Mindestleerungen für Ein-Personen-Grundstücke
    PDF-Datei Antrag Eigenkompostierung
    PDF-Datei Antrag Wechsel von Mülltonnen

    Seitenanfang


    B
    PDF-Datei Befreiung der Abfallgebühren für Kleinstgewerbe
    PDF-Datei Betriebs- und Benutzungsordnung Wertstoffhöfe LDK ab 06/2016

    Seitenanfang


    C

    Seitenanfang


    D

    Seitenanfang


    E
    PDF-Datei Eigentümerwechsel

    Seitenanfang


    F

    Seitenanfang


    G

    Seitenanfang


    H

    Seitenanfang


    I

    Seitenanfang


    J

    Seitenanfang


    K

    Seitenanfang


    L

    Seitenanfang


    M

    Seitenanfang


    N

    Seitenanfang


    O

    Seitenanfang


    P

    Seitenanfang


    Q

    Seitenanfang


    R

    Seitenanfang


    S
    PDF-Datei SEPA Einzug für die Abfallgebühren

    Seitenanfang


    T

    Seitenanfang


    U

    Seitenanfang


    V

    Seitenanfang


    W

    Seitenanfang


    X

    Seitenanfang


    Y

    Seitenanfang


    Z

    Seitenanfang


    #

    Seitenanfang



    Seitenanfang | Sitemap | News-Archiv | Veranstaltungen | Impressum | Datenschutz | Kontakt | E-Mail
    (C) 2017 Stadt Leun