Willkommen in der Stadt Leun

nicht-barrierefreie Darstellung | Suche | Willkommen | Politik & Verwaltung | Freizeit, Kultur & Vereine | Kinder, Jugend & Senioren | Bauen, Wirtschaft, Wohnen

Sie befinden sich hier: Willkommen > News-Archiv > 

Hauptmenü

  • News-Archiv



  • Thema: Buslinie 120/125 - Haltestelle „Berliner Straße“ kann in Biskirchen nicht angefahren werden / in Bissenberg wird ein anderer Linienweg gefahren

    Thema: Buslinie 120/125 - Haltestelle „Berliner Straße“ kann in Biskirchen nicht angefahren werden / in Bissenberg wird ein anderer Linienweg gefahren 

     

    Wegen der Vollsperrung der K 382 zwischen Leun - Biskirchen und Leun -
    Bissenberg von Mittwoch, den 19.04.2017 kann die Haltestelle „Berliner Straße “ in
    Biskirchen von der Linie 120/125 (Beilstein – Wetzlar) nicht angefahren werden.
     
    Wir bitten die Fahrgäste auf die Ersatzhaltestellen zwischen den Hausnummern 34 -
    36 in der „Bissenberger Straße“ und „Ostlandstraße “ am dem ehemaligen
    Spielplatz aus Fahrtrichtung Beilstein kommend auszuweichen. Die Haltstelle
    „Berliner Straße” entfällt in dieser Zeit.
     
    Im Ortsteil Bissenberg fährt die Linie 120/125 einen anderen Linienweg. Am Pavillon
    am Kirchplatz wird an der linken Seiten eine Ersatzhaltestelle aufgestellt, der Bus
    fährt dann von dort über die Allendorfer Straße - Friedhofstraße - Haasengarten -
    rechts in die Stockhäuser Straße und setzt seinen regulären Linienweg nach
    Biskirchen und Beilstein fort. Die Haltestelle „Ulmtalstraße” wird in diesem Zeitraum
    nicht angefahren.
     
    Es kann zu Verspätungen kommen - Anschlüsse können nicht immer sichergestellt
    werden. Die Baumaßnahme wird ca. 4 - 5 Wochen in Anspruch nehmen.
     
    Wir bitten die Fahrgäste um Verständnis.

    PDF-Datei Thema: Buslinie 120/125 - Haltestelle „Berliner Straße“ kann in Biskirchen nicht angefahren werden / in Bissenberg wird ein anderer Linienweg gefahren

    Seitenanfang | Sitemap | News-Archiv | Veranstaltungen | Impressum | Datenschutz | Kontakt | E-Mail
    (C) 2017 Stadt Leun