Willkommen in der Stadt Leun

nicht-barrierefreie Darstellung | Suche | Willkommen | Politik & Verwaltung | Freizeit, Kultur & Vereine | Kinder, Jugend & Senioren | Bauen, Wirtschaft, Wohnen

Sie befinden sich hier: Willkommen > News-Archiv > 

Hauptmenü

  • News-Archiv



  • Verunreinigungen durch Hundekot

     

    Verunreinigungen durch Hundekot
     
    Da wieder vermehrt Beschwerden bei mir vorgetragen wurden bzgl. der Verunreinigung von öffentlichen Grundstücken durch Hundekot, insbesondere in den Stadtteilen Leun und Stockhausen, möchte ich nochmals daraufhin hinweisen, dass gemäß der Hundehalteverordnung der Stadt Leun öffentliche Straßen, öffentliche Anlagen und öffentliche Einrichtungen durch Hundekot nicht verunreinigt werden dürfen. Führer oder Halter von Hunden sind verpflichtet, solche Verschmutzungen umgehend zu beseitigen.
     
    Ordnungswidrig handelt, wer vorsätzlich oder fahrlässig Verschmutzungen durch Hundekot nicht beseitigt. Die Ordnungswidrigkeit kann mit einer Geldbuße von mindestens 25,00 € bis zu 5.000,00 € für jeden Fall der Zuwiderhandlung geahndet werden. 
     
    In diesem Zusammenhang wird ausdrücklich nochmals auf die Benutzung der aufgestellten Hundetoiletten hingewiesen.
     
    Ordnungsamt der Stadt Leun


    Seitenanfang | Sitemap | News-Archiv | Veranstaltungen | Impressum | Datenschutz | Kontakt | E-Mail
    (C) 2017 Stadt Leun